Woher stammt das Sprichwort " Zum Lachen in den Keller gehen"?

4 Antworten

Früher hat mancher Ehemann seine Frau in den Keller geschleppt, damit die Nachbarn nicht mitkriegen, wenn er sie verhaut. Manchen Leuten ist das Lachen auch so verboten-peinlich, dass sie dafür in den Keller müssen.

Von meiner Ex-Schwiegermutter. Sie hat das erfunden.

Ich meine eher den Ursprung, wodurch der Spruch endtstand.

Hallo chillcollins,

bitte sei doch so nett und nutze in Zukunft für Antworten zu deinen eigenen Fragen das Kommentarfeld anstatt des Antwortfeldes. Vielen Dank und viele Grüße, Ted vom gutefrage.net-Support

0

Was möchtest Du wissen?