Woher stammen die BTS MV Theorien?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

hey ^^

Ich sehe, dass deine Frage schon etwas länger her ist... Ich hab das Buch Demian auch gelesen und ich war wirklich geschockt, da ich wegen dem Buch viiiel mehr verstanden hab. Auch aus dem Short Movies von jedem einzelnen Member, da wo Namjoon am Anfang etwas auf Englisch vorliest sind auch Zitate aus dem Buch von Demian.

Das Buch war übrigens sehr interessant.

Und die jetzigen Lieder wie zb 'Spring Day' soll anscheinend von dem Buch 'Omelas' kommen. Dieses Wort steht auch über diesem Motel (?) als Jungkook aus dem Zug rennt. Oder vorher reinläuft.

Ich hab Omelas noch nicht gelesen, hab es aber irgendwann noch vor ^^

hier ein Link, falls es dich interessiert:

https://www.soompi.com/2017/02/09/bts-spring-day-mv-teaser-sparks-lots-interesting-fan-theories/

lies es dir bis zum Ende durch da auch Twitter bilder sind. Wo zb auch erklärt wird, dass es Jin's Schuhe sind, die Jimin hält und am Ende am Baum aufhängt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das Buch heißt Demian, es ist von Hermann Hesse. Das was Rapmon in den trailern und im MV sagt sind Passagen aus dem Buch.

Im MV selber kommen verschiedene bekannte Bilder [Das was Jin sich anschaut heißt "Höllensturz", das vor dem V sitzt müsste "Landschaft mit dem Sturz des Ikarus" sein, beide vom gleichen Maler], und Statuen vor, und irgendwann ziemlich am Ende steht ein Zitat von Nietzsche an der Wand, aus Also sprach Zarathustra [dieses "Man muss noch Chaos in sich haben um einen tanzenden Stern gebären zu können"], das war auch schon in einem der Teaserphotos von V im Hintergrund. Und das Lied was Suga auf der Orgel spielt wurde anscheinend auch in Demian erwähnt. Ziemlich viel Zeug in das man viel reininterpretieren kann also :"D

Du kannst ja mal What you missed in BTS Wings oder BTS Wings explained oder sowas suchen, da gibt es meistens ziemlich gute erklärungen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

das buch heißt demian keine ahnnung wo von der rest stammen mag abe es ist so das v der teufel ist und alle zum sündigen verführt so hab ich das verstanden und das v und jin die beiden hauptcharaktäre des buches darstellen glaube es war jin halt der der den engel küsst

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?