woher soll ich wissen was ich denke, bevor ich höre was ich sage?

6 Antworten

Der Spruch ist von Grete Weiser (Schauspielerin). Frau Parianen sollte das erwähnen!

In dem du deinen Mund einen Augenblick länger geschlossen lässt und erst Analysierst was sich da Öffentlich machen will.

Interessante Fragen stellst Du dir.

Hängt meiner Meinung nach vom Zustand ab in dem man sich befindet. Menschen die in guter Verfassung sind (also extrovertiert und interessiert am Leben), müssen ihre Gedanken nicht notwendigerweise in Worte kleiden. Denken ist da etwas abstrakt, nicht mechanisch und geht sehr schnell.

Wenn Du z.B. irgend etwas in Ordnung bringen willst, dann fängst Du einfach damit an. Du beobachtest Dich ja nicht selbst dabei. Du machst es einfach und merkst nicht mal wie Du es machst.

Jemand, der allerdings viel Aufmerksamkeit auf sich selbst gerichtet hat, weil er vielleicht versucht interessant zu sein, muss alles was er tut erst hinterfragen. Er kann nicht unmittelbar reagieren. Leute, die in nicht so guter Verfassung sind, müssen sich zurückhalten, haben Angst Fehler zu machen, und müssen deshalb immer erst sich selbst fragen, ob sie jetzt so oder so handeln/reagieren können.

"Schauen und wissen, nicht schauen und denken"

"(also extrovertiert und interessiert am Leben), müssen ihre Gedanken nicht notwendigerweise in Worte kleiden" -> achja???

1

Ich muss ständing daran denken wie es ist wenn man tot ist?

Ist das normal ständig darüber nachzudenken? Wenn nein, wie werde ich die Gedanken los? Besonders Nachts kommen die Gedanken.

Bin selber etwas Labil mit der Psyche.

...zur Frage

Meine Freundin will auf mich pissen?

Während des Geschlechtsverkehrs fing sie damit an, darüber zu reden... Ich habe erstmal abgelehnt, um bisschen darüber nachzudenken.. Eine Frage an die verehrten Frauen: Mögt ihr es auch, euren Partner anzupinkeln?

...zur Frage

Sollte man viel über das Universum nachdenken?

Ich wollte fragen ob es etwas bringt viel über das Universum und unsere Existenz nachzudenken oder ob man das leben einfach genießen sollte und sein bestes in allen Lebenslagen geben soll. Ich möchte nämlich aufhören darüber nachzudenken.

...zur Frage

Kann man überhaupt ZU VIEL nachdenken?

Ich hab manchmal das Gefühl dass es mich nämlich letztendlich doch auf irgendeine Art und Weise weiterbringt. Man bekommt allerdings von überall gesagt "denk nicht so viel nach" oder "mach dir keine Gedanken".
Ist es in diesem Sinne "gut" viel zu hinterfragen, nachzudenken,anzusprechen und zu analysieren?

...zur Frage

Vertrauenslehrer bei Selbstmord - Gedanken

Hallo, meine Freundin hat Suizid-Gedanken und sie wollte mal mit jemanden darüber reden, da ich ihr nicht viel helfen kann wollte ich mal fragen ob sie mit einem Vertrauenslehrer darüber reden kann, oder ist das zu hoch für den Lehrer? Mit einem Phsychologen möchte sie nicht reden, weil sie nicht will dass ihr Eltern von ihrem Problem erfahren.

...zur Frage

Soll ich etwas dazu sagen?

Hallo ich war heute am See mit meiner Mutter und Freunden von mir,

meine mutter sonnte sich oben ohne und ich und meine Freunde konnten ihre Busen sehen sollte ich mir darüber Gedanken machen und sie drauf ansprechen oder einfach nicht darüber nachdenken ?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?