Woher kriegt eine Hündin Welpe?

13 Antworten

Also ich tippe du hast irgendwann mal beim Gassi gehen nicht hingeschaut und hintern Busch ist die dann bestiegen worden. Wie man weiß geht das ja in Sekunden bei Hunden.

Nein, das geht nicht in Sekunden. Nachdem der Rüde eingedrungen ist, hängen die beiden dann durchschnittlich 20 bis 30 Minuten fest aneinander. Das bemerkt man schon, wenn der Hund so lange "hinterm Busch" ist 😉

5

Hast du jemals eine Deckung miterlebt? Ich glaube nicht ... da geht nichts in Sekunden

5

Der Storch hat sie gebracht.

Irgendwo, muss sie GV gehabt haben. Oder sie war vorher schon schwanger, wenn du sie noch nicht lange hast.

Gar nicht. Es gibt keine unbefleckte Empfängnis. Rund 60 Tage vor der Geburt ist, wie auch immer, ein Rüde an sie rangekommen. Da führt kein Weg drumherum. Da reicht auch eine unbeobachtete Minute beim Gassigehen.

Ja, sowas geht sehr schnell. Eventuell auch ein unbedingter Moment im Garten und eine Hecke um den Garten und Loch im Zaun

1

Sie hat eben sich gepaart wo du nicht da warst

Das geht nicht, außer du hast deine Hündin künstlich befruchten lassen.

Was möchtest Du wissen?