Woher kommt eigentlich das "tschüssikofski" her?

3 Antworten

mit der endung-owski(-owsky?) endeten in der hoch-zeit des ruhrgebiets viele namen der dort zugewanderten aus dem heutigen polen stammenden bergleute. in den siebziger jahren gab es im deutschen fernsehen diverse krimiserien, deren attraktivität auf der sehr flapsigen synchronisation der sprecher beruhte (u.a. "die zwei" mit roger moore und tony curtis) im original waren diese serien eher langweilig. hingegen waren die "sprüche" am tag nach der ausstrahlung gesprächsstoff auf jedem schulhof. mit "tschüssikofski" verabschiedeten sich also moore und curtis alias danny wilde und brett sinclair.

Das hat mal einer gesagt und andere fanden es lustig, machten es nach. Durch eine Kettenreaktion hat es sich so in unserem Lande eingenistet. Ist auch oft bei anderen Worten oder Begriffen so. Zum Beispiel: "Da kriege ich so einen Hals".

keine Ahnung. Aber richtig heißt es ja eigentlich: tschüssikofski bis dannismanski.

klingt irgendwie nach Polnisch ^^ mit der Endung "ski"

0

Was möchtest Du wissen?