Woher kommt eigentlich das" Daumendrücken"?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

wenn man in angespannter hoffnung irgenwas herbeiersehnt, ziehen sich die muskeln zusammen(gespannte muskeln eben). zb vielversprechende situation im strafraum beim fussball(mitfiebern). du bist konzentriert u der körper is bereit zum hochspringen oä. is nur eine theorie, aber möglicherweise hängt die daumendrückerei damit zusammen u der spruch hat sich irgendwann eingebürgert. fingerkreuzen hab ich keine ahnung, aber des hat ja was mit ungültigen schwören zu tun.

Sieh dir das hier mal an: http://www.wer-weiss-was.de/theme197/article3172240.html

Was möchtest Du wissen?