Woher kommt dieses "aaaahhh" nachdem man etwas getrunken hat?

...komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Das ist auschnaufen weil man beim Trinken einatmet.

Andromeda1999 31.03.2012, 06:30

Danke für's Sternchen! :-)

0

Ich würde das so erklären: Bevor man zu trinken ansetzt, atmet man nochmal tief ein. Dann hält man während des Trinkens die Luft an (schon alleine deshalb, damit kein Wasser in die Lunge gelangen kann) und atmet erst nachher wieder weiter. Hat man viel auf einmal getrunken, hat man dabei auch entsprechend lange die Luft anhalten müssen. Durch das tiefe Ausatmen danach entsteht dieses "aaaah", das du gehört hast.

bevor man trinkt, atmet man ein-während des trinkens kann man weder ein-noch ausatmen, es geht immer nur eins von beiden-nach dem trinken, stößt man mit einem aaahhh die luft aus, also man atmet aus!

Die Koreaner machen das extrem laut und ich glaube sogar mit Absicht ^^ Vielleicht soll es zeigen, dass einem das Getränk so gut getan hat und/oder sehr lecker ist... aber die Luft die man vorher einatmet muss ja auch nacher wieder raus... ich hab keine Ahnung ^^

klar das kommt davon das die typen in den zeichentrickfilmen das immer machen.deshalb wollen die kleinen das dann auch machen

"meinen kleinen Neffen beim Trinken zugeschaut"

Das sagt ja schon alles...Blödes Getue halt :-)

Was möchtest Du wissen?