Woher kommt dieser Hass auf Russland?

7 Antworten

Im voraus kurz ja ich weiß es ist ziemlich spät auf diese Frage zu antworten hab aber trotzdem Bock weil mir langweilig ist. Der Hass gegen Russland kommt durch die westliche Propaganda man versucht noch immer ein Feind zu haben um die hohen Rüstungsausgaben des Westen zu rechtfertigen man müsse sich Mal vorstellen wie fatal es für die Bundeswehr währe wenn man plötzlich kein Feind mehr hat und darauf folgend das Budget noch mehr gekürzt wird als es jetzt schon ist. Und zu dem mit der Nato die Nato und Russland provozieren sich ständig gegenseitig mit Manöver usw die Nato hatte aber von beiden Seiten als erstes angefangen man kann sagen das es ungefähr so abgelaufen ist: Sowjet Union zerfallen Russland geboren, Nato hat kein richtiges Feindbild mehr eine neue b*tch muss herhalten, Russland stellt die Grenzpatrouillen auf ein Minimum um eine Konfrontation mit der Nato zu vermeiden, Nato tut es ebenfalls aber für nicht also lange Zeit, die Amis lassen noch an vielen Standorten ihre A waffen und gerade besonders die in Russlands nähe was Russland ohnehin genug provoziert, Nato nimmt wieder Grenzpatrouillen zu russischen Grenze auf, das gibt Russland dem Rest somit tuhen sie es auch wieder, Russland rüstet wieder richtig auf um sich richtig verteidigen zu können für den Fall der Fälle was auch verständlich wenn insgesamt in 6 Länder vor der eigenen Haustür US Atomwaffen gelagert und zum Abschuss bereit sind, USA stationiert Abfang Systeme nah an der russischen Grenze, Russland stationiert darauf folgend in Königsberg/Kaliningrad auch welche um für den Fall der Fälle die in Europa stationierten Waffen abfangen zu können. Also kurz zusammengefasst das russische Feindbild ist nur das Ergebniss der westlichen Propaganda um der Bevölkerung besser vorgaukeln zu können warum man die Budget fürs Militär nicht kürzt in Wahrheit ist aber Russland nicht der Feind sogar im Gegenteil das Eingreifen in der Ukraine war von denen sogar richtig das sind Faschisten dort in der Regierung und ja zugegebenermaßen ist die anektierung der Krim nicht wirklich damit gerechtfertigt. Wer behauptet Russland will Krieg mit der Nato ist einfach nur dumm Russland währe dazu nicht in der Lage das währe für das russische Militär purer Selbstmord selbst ohne die Amis haben die keine Chance gegen Europas Großmächte sie haben viele Panzer mehr als ganz Europa hat aber zu wenige Moderne um es wie gesagt mit allen Großmächte in Europa gleichzeitig aufnehmen zu können. Nebenbei angemerkt die USA ist das einzige Land auf der Welt das seine A Waffen Außerhalb seiner eigenen Grenzen stationiert damit beziehe ich mich aber auf die ländlich stationierten nicht die auf Internationalen gewässern

Woher ich das weiß:Recherche

Russland wird in westlichen Ländern oft mit der ehemaligen Sowjetunion in Verbindung gebracht. „Stalin, der größte Massenmörder aller Zeiten“ ist in den Gedanken.
Wegen der schlechten Versorgungslage im Kommunismus lebten die Menschen dort oft in sehr primitiven Verhältnissen, teilweise bis heute. Mit einem american way of life sind Menschen leichter manipulierbar und es ist mehr Geld verdient.

Mit dem Zerfall der SU hat Moskau sehr viel Einfluß verloren. Nun versucht(e) die NATO in Einflußgebiete vorzudringen: Polen in der NATO, 3 baltische Länder sind westlich orientiert, US-Militärübungen mit Georgien, westlich denkende Ukrainer werden vom Westen unterstützt u.v.m.

Ich kann nur eines sagen: Meine persönlichen Erfahrungen, sowohl beruflich wie auch privat mit Russen sind sehr positiv!

USA/NATO will keinen dritten Weltkrieg. (weil bei weniger Menschen danach könnten auch nicht mehr so viele ausgebeutet werden)

Interessant sind die Bücher „Der dritte Weltkrieg“ (Peter Orzechowski) und „Der dritte Weltkrieg“ (JvH)

Peter Orzechowski - (Menschen, Krieg, Europa) JvH Buch 3 - (Menschen, Krieg, Europa)

Ja und in der Ukraine herrschen Nazis, unterstützt von der Merkel.

0

Der Hass auf Russland,da ist alles Gut vorbereitet wurden.Die USA sehen ihre Felle wegschwimmen als Weltmacht.

Der CIA bereitet in der Ukraine einen Putsch,danach einen Bürgerkrieg,der Russe besetzt die Krim,wo der größte Anteil Russen leben und schon immer zu Russland gehört hat und schon haben wir einen neuen Feind,den Russen.Und Deutschland spielt mit.

Wo die 2+4 Verträge gemacht wurden,wurde eine Osterweiterung der NATO-Staaten ausgeschlossen,Das war auch so einen Lüge,mittler Weile ist die NATO an der Russischen Grenze.

 Du bist Russe oder?

1
@Albatros676

Nein,wie kommst du drauf,weil die Zeit mit offenen Auge sehe?

1
@Albatros676

Zumindest hat 123phil eine brauchbare Antwort gegeben, während du hier schlaumeierst.
War  es das, was du wolltest?

4

Was möchtest Du wissen?