Woher kommt die Tradition der Geburtstagsgeschenke

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Zeugen Jehovas feiern überhaupt keine Geburtstage. Das geht nach dem Prinzip: Ehre, wem Ehre gebührt, und das ist nur Gott. In anderen Erdteilen, vermute ich, gibt es die Geburtstagsfeier ebenfalls nicht. Wie will man Geburtstag feiern, wenn der Tag der Geburt gar nicht aufgeschrieben wird? Geburtstag zu feiern haben einen altertümlichen, heidnischen Ursprung, ist nicht christlich

http://de.answers.yahoo.com/question/index?qid=20070925040322AA4huaj

;D

Ja gute Frage. Kann es vielleicht sein, dass das auch was mit der Geburt von Jesus zu tun hat. Da kamen doch auch die heiligen drei Könige und haben ihre Geschenke mitgebracht. An Weihnachten feiern wir ja auch den Geburtstag von Jesus, wäre vielleicht ne Idee.
Achso, guten Morgen zusammen und frohes Kaffee trinken ;D

DH und ich komm nicht auf diese Antwort und das kurz vor Weihnachten. Naja, ist noch etwas früh!

0

Das stimmt. DH von mir.

0

Denke das es das seit der Steinzeit gibt. Ist ja ein freudiges Ereignis und mit GEschenken hat man wohl ersteinmal die Eltern unterstützt. Das man das Ganze jedes Jahr wiederholt hat sich dann schlichtweg irgendwann eingebürgert..

Was möchtest Du wissen?