Woher kommt die kalte Luft im Winter und warum?

9 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Naja, so wirklich kommt die nicht aus Russland, sondern die Erde kühlt sich ab, weil Sie weniger Sonnenlicht abbekommt (vom Dez- bis März ist halt die Nordkugel dran) Zudem kühlt Landmasse viel schneller aus als Wasser. Und da Russland viel Landmasse besitzt, wird auch im Winter weniger Wärme in die Luft abgegeben als an der Küste (nennt man kontinentales Klima) und durch die unterschiedlichen Lufttemperaturen entstehen Winde, die dazu führen, dass Wärmere Luft nach obern strömt und eben Kältere Luft (aus Russland bei uns) nachströmt. Google mal unter Passatwinde und dann wird Dir noch mehr klar über die Funktionsweise unseres Klimas

Jetzt noch teils in Bln. -18° C und in der Nacht waren -22° C, Sibierien in Bln.

LG

0

Was möchtest Du wissen?