Woher kommt der Spruch: Worte sind Schal und Rauch?

3 Antworten

Es heißt ja auch Schall und Rauch. Das hat mit dem Kleidungsstück Schal wenig zu tun.

Das bezieht sich einfach darauf, dass Schall und Rauch sehr schnell wieder verschwinden können, genauso wie auch gesagte Wörter nicht lange Bestand haben müssen. Denn auf mündliche Vereinbarungen kann man sich unter Umständen nicht berufen, im Gegensatz zu geschriebenen Dingen.

Wenn der Spruch richtig geschrieben ist, kann man ihn auch verstehen.

Was möchtest Du wissen?