Woher kommt der Spruch ,,keine eier in der Hose haben"?

4 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Die assyrische Königin Semiramis soll die Entmannung als Instrument zur Demütigung besiegter und gefangener Feinde befohlen haben, die hatten dann

,,keine Eier mehr in der Hose".

Danke für den Stern

1

Weil Männer „Eier“ haben.
Wenn man „keine Eier“ hat, dann ist man kein Mann. :)

Aus Afrika. Weil die sich früher keine Eier leisten konnten weil die zu wenig geld hatten.

Was möchtest Du wissen?