Woher kommt der Name 'School of the air'?

2 Antworten

Man findet Informationen dazu im Internet, wenn man denn sucht. http://www.assoa.nt.edu.au/visitors-centre/the-centre Die Kinder der entlegenen Farmen werden per Funk bzw. per Skype bzw. heute per Internet unterrichtet, ohne dass sie ein Schulgebäude aufsuchen müssen. https://de.wikipedia.org/wiki/School_of_the_Air Allerdings wird nur die Grundschulezeit so abgedeckt. http://www.assoa.nt.edu.au/the-school Danach gehen die Kinder meist auf ein Internat. Wie das so abläuft. erzählt diese Geschichte: http://www.australian-children.com/school_of_the_air.html

Dann lies doch, was Wikipedia dazu schreibt.

Da kommt der Unterricht aus dem Radio (Radio ist "of the air", weil der erste Schulunterricht von den "Flying doctors" betrieben wurde.)

inzwischen allerdings eher Internet.

0

Blindi56, das stimmt so nicht wirklich. Die Flying doctors haben mit der School of the Air nur gemeinsam, dass sie entlegene Farmen versorgen. Oft sind die Verwaltungsstationen beider Organisationen an einem Platz, aber nicht mehr.

0
@Lachlan

Die Funkstationen, die für den Unterricht benutz wurden, waren zu Anfang die der Flying Doctors, so war das gemeint!

Daher war das eben Unterricht aus der Luft.

0

Was möchtest Du wissen?