Woher kommt der Name Raps?

4 Antworten

2 Sekunden googeln:

"RAPS: Der seit dem 18. Jh. bezeugte Name der Nutzpflanze ist gekürzt aus nordd. Rapsaat ( niederd. rapsād, vgl. niederl. raapzaad »Raps« und engl. rape-seed »Raps‹samen›«) nach lat. semen rapicium ( lat. rapicium »von Rüben, Rüben-«, zu lat. rapa »Rübe«, vgl. Rübe). Beachte dazu den Pflanzennamen »Rübsen«, der aus »Rübsamen« gekürzt ist. – Die Kohlpflanze ist so benannt, weil sie hauptsächlich wegen der ölhaltigen Samen angebaut wird."
( http://origin_de.deacademic.com/13147/Raps)

Gemäß Herkunftswörterbuch aus Latein Rapa ,,Rübe" und Saat.

Was möchtest Du wissen?