Woher kommt der Heißhunger?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Falsche Ernährung.

Ok, gut, das ist möglicherweise etwas böse gesagt. Aber du isst wahrscheinlich recht viele Kohlenhydrate. Die lassen den Blutzuckerspiegel schnell ansteigen. Genauso schnell sinkt er aber auch wieder ab. Das führt zu einer Teufelsspirale, sodass du wieder Heißhunger bekommst und möglicherweise wieder das "Falsche" isst.


Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hast du dich vielleicht ne Zeit lang unterernährt/ Diät gemacht?
Davon kann Heisshunger noch lange anhaltend kommen, da der Körper sich alles zurück holen will.
Oder hast du vielleicht viel Stress/Sorgen? Davon kriegen viele Menschen Heiß hunger

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Queenieleinx
30.05.2016, 09:39

vielleicht ernährst du dich auch ZU Gesund, der Körper brauch ja auch gewisses Maß an Fett und in geringen Mengen Zucker/ Energie.

0

Einige Stunden später? Ist das nicht normal? :) Deswegen essen die meisten Menschen auch mehrmals am Tag ;-)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Definiere "Eineige Stunden"

Es ist normal, das man nach ein paar Stunden wieder Hunger hat und was essen will.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von exolord
30.05.2016, 09:38

meist nach 2-3 Stunden 

0

Was möchtest Du wissen?