Woher kommt der brennende Schmerz Brustbein und Rücken?

2 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Du sagtest Du hast so etwas schon öfter gehabt? Ich auch bei mir sind es aber echt "nur" Angst und Panikattacken. Rede mal mit dem Arzt Deines Vertrauens darüber wenn organisch gesehen alles abgeklärt wurde und soweit alles ok ist. Das muss natürlich immer erst vom Arzt entschieden werden - Klar Leute !!! Das weiß man selber denke ich. Hast Du schon mal was schlimmes erlebt gesundheitstechnisch bei Dir oder in Deinem Umfeld?

ja, habe ich. Der Riss kam von einem grand mal(...)

0
@Melly82

ok gegoogelt ;-) supi... ist nicht schön. Angst Panikattacken?

0
@Melly82

ein epileptischer anfall mit bewusstseinsverlust,starre, blau angelaufen, zungenbiss. der große anfall eben.

0
@Melly82

ja, gleich zwei verschiedene und die helfen auch :))

0
@Ypsilon

ich habe auch ... :-( aber ich kann mir das gut vorstellen das Du jetzt Angst hast Du bekommst wieder einen trotz Medis ... Also mir geht es so.

0
@Melly82

mein ständiger begleiter:( wie bekommst du das brennen wieder weg? bauchatmung nützt grad nix.

0
@Melly82

Mach mal Zielgrei hilft mir auch akut bei Schmerzen und KG

0
@Ypsilon

selbsthilfe bei rückenschmerzen. Kannst Du Dir bei Amazon bestellen. Und was mir auch hilft ist das Buch wenn die Angst kommt

0
@Melly82

da gibt es ne menge auswahl. gibts ein bestimmtes, was gut ist?

0
@Ypsilon

Roger Baker : wenn plötzlich die Angst kommt und Hans Greissing/Adriana Zillo : Zilgrei gegen Rückenschmerzen (sorry ohne ie ) ;-) Ich war auch schon in Psychotherapie aber das Buch frischt alles etwas auf wenns wieder schlimmer wird

0
@Ypsilon

eben. Hab ich mir dann auch gedacht, kann ja nicht schaden im Gegensatz zu viermal Diclo am Tag oder sowas ;-)

0

Das klingt ganz nach einer Blockade an der Wirbelsäule oder Brustrippe. Ich würde Dir einen Orthopäden empfehlen und bitte nicht auf die lange Bank schieben, sonst kommt noch eine Entzündung hinzu. Ich kenne diese Schmerzen, bin fast wöchentlich beim Orthopäden. Gute Besserung.

so, nachdem ich nun heute früh auch noch zwei eingeschlafene, kribbelnde finger hatte, bin ich zum orthopäden 'marschiert'. zwei rippen blockiert, 3 wirbel verkantet und noch irgendwas mit isg. du hattest also recht! ich kann wieder atmen:-))) danke für den hinweis!

0
@Ypsilon

Freut mich, dass ich Dir helfen konnte und das es Dir wieder besser geht.

0

Rücken, Glieder, Magenschmerzen und Dauer-Hunger?

Hi,

Ich hab vor ca. 3 Wochen sehr starke Rückenschmerzen gehabt die wohl von falschen Muskelaufbau Training kamen, so stark das ich mich teilweise nicht bewegen konnte. Bin daraufhin zum arzt, welcher mir Schmerztabletten und Spritzen gab um abzuklären ob es am Muskel liegt. - Hat absolut nichts gebracht, die schmerzen sind dann im laufe der zeit aber von alleine wieder verschwunden und ich bin auch nicht mehr zum Arzt gegangen.

Vor 4 Tagen hat das ganze aber leider wieder angefangen, ich bin aufgewacht, hatte sehr starke Rückenschmerzen, Magen-schmerzen, Hunger, Herzstechen und ich konnte auch nicht wirklich tief einatmen ohne das es wehtat.

Das Herzstechen und das einatmen hat sich wieder gelegt, die schmerzen im Rücken, Glieder und ein konstanter druck auf den Magen + Hunger sind aber immer noch da und langsam macht mich das wahnsinnig.

Ich bin 23 Jahre, kein Übergewicht und mache eigentlich regelmäßig Sport. Hatte zuvor noch nie solche Probleme.

Hat jemand eventuell eine Ahnung wo das ganze herkommen kann? Kann ein eingeklemmter nerv all die genannten Symptome hervorrufen? Ich hab auch etwas von Galle gelesen, bezweifel aber das es daran liegt.

...zur Frage

Rücken verrenkt, bekomme keine Luft!

Hilfe, ich saß eben mit dem rücken an eine wand gelehnt im schneidersitz auffm boden mit laptop auf den Knien und hab da ca 20min lang draufgeschaut. als ich aufgestandne bin hatte ich plöotzlich einen stechenden schmerz im Rücken zwischen Schulterblatt und ende linker Lungenflügel. bekomme aufgrund des schmerzes kaum Luft. Kann mich kaum bewegen. Jemand ne Ahnung wie ich mich wieder einrenken kann? bzw meine Freunde mich wieder einrenken können? Sind grad in der Uni :-/

...zur Frage

Schmerzen in der linken Seite beim bücken?

Hey community, Ich leide seit einem Jahr an einer magenschleimhautentzündung und es hilft einfach nichts was ich dagegen ausprobiere.

Diese Frage dreht sich allerdings um etwas anderes: seit der gleichen Zeit, die ich die Gastritis habe, habe ich einen relativ leichten, dumpf stechenden Schmerz in der Seite, wenn ich mich bücke und dabei den Rücken krumm mache (wenn ich den Rücken gerade lasse ist der Schmerz fast nicht vorhanden). Der Schmerz ist in etwa auf Höhe der untersten Rippe, links neben der Wirbelsäule. Ich kann nicht zuordnen ob der Schmerz von den Rippen bzw der Wirbelsäule kommt, oder von inneren Organen (Niere, darm?). Dem Magen kann ich den Schmerz nicht zuordnen, da er dafür meiner Meinung nach zu tief ist. Er kommt wirklich ausschließlich beim bücken.

Kann dieser Schmerz was mit meinem Magen zu tun haben, oder hat er andere Ursachen? Habe die Hoffnung, dass ich mit dem Grund für diesen Schmerz auch einen Schritt näher an die Heilung der schleimhautentzündung herankomme, da bisher fast alle Untersuchungen ins Nichts geführt haben.

So, danke fürs durchlesen und ich hoffe, ihr habt Antworten für mich. Ich weiß, dass hier natürlich keine Diagnose gestellt werden kann.

...zur Frage

Rücken verrenkt, Stechen im Rücken beim einatmen. Was tun?

Hallo, Als ich gerade aus meinem Bürostuhl aufstehen wollte, merkte ich plötzlich einen starken stechenden Schmerz. Jetzt kann ich nicht mehr richtig einatmen denn ab einer bestimmten stelle kommt wieder ein starker stechender Schmerz im gesamten Rücken. Bewegen geht noch.

...zur Frage

Schmerzen zwischen der Brust und am Rücken?

Ich kann mich nicht mehr hinlegen, nicht mehr gähnen , nicht mehr aufstehen ohne Schmerz. Umdrehen im Bett ist eine Qual... Tief einatmen geht ebenfalls nicht mehr so gut. Der Schmerz ist zwischen meiner Brust & parallel gegenüber am Rücken ebenfalls wieder.
Das ganze ging gestern los & ich kann keine Erklärung finden. Den Schmerz kann ich kaum beschreiben es ist ein druck & ein ziehen. Es fühlt sich an als hätte ich ein riesen blauen Fleck zwischen der Brust und am Rücken.. wenn ich hinlange tut es verdammt weh aber es ist nichts zu sehen. Am Rücken läuft der Schmerz etwas links herunter und zwischen der Brust etwas nach links und hoch bis ende der Brust..

Weitere Informationen: Ich hatte vor kurzem starken husten, hatte ebenfalls zwischen der Brust schmerzen beim Husten kennen sicherlich die meisten von euch. Ich bin mir nicht sicher, ob es einen zusammenhang hat..

Hat jemand ratschläge?

...zur Frage

Becken/Rücken schmerzen

Hallo,

Ich war gestern im Fitness und war beim Training so abgelenkt das ich aus versehen die hanteln falsch vom Boden aufgehoben habe, heute habe ich nun am rücken links knapp über der Po backe ein leichten schmerz wenn ich mit meinem Oberkörper nach vorne lege also in Richtung der fusspitzen ... Kann das ein Bandscheiben Vorfall sein oder eher etwas gezerrt?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?