Woher kommt der Begriff "warm sein", welche Bedeutung hat er?

2 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Aufgrund deiner vorherigen Frage gehe ich davon aus, das du etwas Anderes meinst. Dazu hier ein Zitat aus dem Wikipedia Artikel "Schwul":

"Auch Storfer geht 1937 davon aus, dass es zuerst in Berlin aufgetreten sein dürfte. Als Erklärungsmöglichkeiten weist er auf „warme Brüder“ hin. Jene Bedeutung hat sich möglicherweise daraus entwickelt, dass die „Warmen“ ihren Geschlechtsgenossen gegenüber in erotischer Hinsicht nicht gleichgültig („kühl“), sondern warm empfinden."

Der Begriff kommt aus der Meterologie und bedeutet "nicht kalt sein".

;-))

Was möchtest Du wissen?