woher kommt der Begriff "vögeln"?

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Weil Vögel sich so fortpflanzen.

Felixguido 11.10.2010, 23:35

...ziemlich unglaubwürdige Definition.....

0

umschreibungsausdruck für sex haben

Ach ihr redet quatsch! Kam gestern ein Beitrag im TV. Es heißt "vögeln" da Frauen die im Mittelalter Geschlechtsverkehr haben wollten einen Singvogel auf den Fenstersims stellten, dies hat sie dann mit der Zeit zu "vögeln" weitergebildet….

MvG JulianW

Laut Duden vom mittelhochdeutschen vogelen oder fokkelen = begatten. Quelle: PM BesserWissen.

weist du doch nicht ist dir doch egal

Was möchtest Du wissen?