Woher kommt der Begriff poetischer Realismus?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Ich würde sagen aus der Zeit des Barock, weil sich die Menschen mehr auf sich besinnt haben. Sie haben mehr gefragt, warum und wieso. Realitätsbezogen also. Das spiegelt sich auch in der Kunst und Wissenschaft wieder. Brauchst dafür nur den Wikipedia-Eintrag zu lesen. Ich hoffe, dass ich richtig liege, aber ich denke schon.
Das poetische kommt auch daher. Die Menschen haben philosophiert und darüber nachgedacht und Experimente gemacht. Auch wieder in der Kunst zu sehen.
Viel Glück für Morgen!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Handout: Realismus - Theodor Fontane

http://dokumente-online.com/handout-realismus-theodor-fontane.html

Hier findest du sehr viel über den Realismus. Des Weiteren werden auch die Unterbegriffe des Realismus sehr gut beschrieben. Mit diesem Handout brauch ich dir auch nicht viel Glück zu wünschen, denn damit hast du es sicher in der Tasche. :D

MfG

Mafather

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?