Woher kommt der Begriff Dramakönigin und was versteht ihr darunter?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Ein offizieller Begriff ist das meines Erachtens nicht.

Ich vermute, dass man damit eine Schauspielerin aus der C- oder D-Kategorie meinst, die  häufig in in drittklassigen TV-"Dramen" zu sehen ist.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Motzbacke
07.07.2016, 20:29

Tatsächlich ist es kein offizieller Begriff aber im allgemeinen Sprachgebrauch doch gängig zumindest meiner Wahrnehmung nach. Hier verbinden die meisten mit dem Begriff meist eine Frau mit einem Hang zur Hysterie oder Übertreibung. Und mich würde interessieren warum das so ist.

2
Kommentar von adabei
07.07.2016, 20:44

In seiner eingedeutschten Form ist mit der Begriff nicht geläufig, aber mit einer "drama queen" kann ich durchaus etwas anfangen. :-)) Ich habe so eine Kollegin ...

1

Ich höre es zum ersten Mal, aber ich würde sagen, dass man damit ausdrücken möchte, dass jemand eine Königin bzw ein König im Drama machen ist.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von blvcck
10.07.2016, 10:01

Wieso Daumen nach unten? Wir sollten schreiben, was wir darunter verstehen und ich verstehe das darunter, ohne bei Google nach einer Bedeutung zu suchen. Vielleicht ist es nicht richtig, aber das verstehe ich darunter!

0

Was der Begriff bedeuten soll, ist ja inzwischen geklärt, die Herkunft des Begriffs wird hier diskutiert: 

http://boards.straightdope.com/sdmb/showthread.php?t=309928

Hier wird vermutet, der Ausdruck stamme aus der "gay scene" in den USA. Das könnte ich mir gut vorstellen; es könnte sich um eine "Schwester" der "drag queen" (Bedeutung: siehe urban dictionary) handeln - aber all das lässt sich wohl nur vermuten.

Gruß, earnest


Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?