Woher kommt der Ausdruck "proppenvoll"?

2 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

wenn die flasche so weit mit flüssigkeit gefüllt ist, dass man den pfropfen (korken) nicht mehr hineinbekommt, dann ist sie "proppenvoll".

weiß nicht vielleicht weil man voll ist

Was möchtest Du wissen?