Woher kommt das Wort Wurst?

4 Antworten

Moin !

Die Herkunft des Wortes ist sogar laut Etymologischem Wörterbuch (= Herkunft des Wortes) unklar !

wurst ---> mittelhochdeutsch "wirrend / vermengend"

paulklaus

wüst, alles durcheinander

wurschteln vermischen

Israeliten / Eliten?

Mich interessiert die Wortherkunft, setzt sich "Israeliten" aus "Isra" und "Eliten" zusammen ? Vielen Dank

...zur Frage

Was heißt eigentlich "aka"?

Liebe Gute-Frage-Fans,

im Internet fällt mir seit einiger Zeit immer häufiger in der Deutschen Sprache das Wort "aka" auf! Hier ein Beispiel aus einer Antwort auf eine Frage bei gutefrage.net:

"Nimm deine Eltern mit zur Direktorin aka Direktor!"

Heißt "aka" soviel wie "oder" oder "bzw"? Oder hat jemand von Euch eine andere Idee, was das heißt und woher dieses Wort seinen Ursprung hat?

Ich bedanke mich im Voraus für Eure Antworten und verbleibe

mfG

Schlumpi!

...zur Frage

Etymologie vom bairischen "mei" [z.B. "Ja mei"]

Servus Freunde,

Nachdem mir Google bisher nix Brauchbares liefern konnte, übergebe ich mal an die Germanisten und sonstigen Sprachforscher unter euch: Woher kommt die bairische oder generell süddeutsche Interjektion "mei", häufig verwendet in der Kombination "ja mei". [vielleicht ist auch "mai" die bessere Schreibweise, wobei es dann mit dem Monat verwechselt werden könnte] Die Bedeutung geht so in Richtung Gleichgültigkeit, die beste hochdeutsche Übersetzung dürfte wohl "nun gut", "nun denn" oder einfach nur "nun" sein.

Wovon leitet sich dieser Partikel ab?

Vielen Dank schon mal!

...zur Frage

Woher kommt überhaupt der Name Hans Wurst?

Also das Fragen mich meine Freunde sehr oft da einer meiner Freunde diesen Spitznamen hat. Warum sagt man diesen Namen und Wann und wo wurde es gesagt?

...zur Frage

Wortherkunft/zusammensetzung "unverhofft"?

Wie setzt sich das Wort unverhofft zusammen?

Definition "unverhofft": nicht erwartet

  1. Un: Nicht
  2. Ver: Präfix, der hier die Bedeutung des Verbs nicht beeinflusst?!
  3. hoffen: Zuversicht, positive Erwartung

Meine Wortanalyse kommt mir noch ungenau vor .. oder liege ich vielleicht doch richtig?

Kennt sich jemand gut mit der Semantik aus :)?

LG

...zur Frage

Wieso heißt Investition im Lateinischen "einkleiden"

Wie kam die Übersetzung vom lateinischen „investire“ („einkleiden“) zum deutschen Wort "Investition" zustande? Bei Google finde Ich dazu nichts - hat vlt jemand eine kurze Erklärung parat? Würde das gerne als Einleitung für einen Vortrag nehmen. Danke!

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?