Woher kommt das Wort "Schwarm"?

5 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Kann nur raten, aber Schwarmtiere haben eine extrem enge Bindung aneinander, da die Masse ihre einzige Stärke ist. Also hat jeder einzelne (zb) Fisch ein elementares, dringendes Bedürfnis seinem Schwarm immer nahe zu sein und ihn nie zu verlassen. Vielleicht liegt da die Verbindung?

Die anderen Antworten waren Nonsen :P
Aber deine Antwort hat mir gut gefallen. Ist ja auch Irgendwie logisch^^
 

0

Es kommt tatsächlich von schwärmen und ist an das ''schwärmen'' der Bienen angelegt, welche die Blüte, deren Nektar sie begehren, ausdauernd umschwärmen, umkreisen, umfliegen, immer wieder drauf landen und letztendlich den Nektar rausholen ;-)

Ich glaube, das ist vom Bienenschwarm abgeleitet. Die Bienen schwärmen zu den Blüten wie "Romeo" zu seiner "Julia".

Was möchtest Du wissen?