Woher kommt das Sprichwort wer rastet der rostet?

3 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Von der Metallindustrie...

Wer rastet, der rostet!            Weitere Beispiele:

"Ein rollender Stein setzt kein Moos an", "Morgenstund hat Gold im Mund"; "Müßiggang ist aller Laster Anfang"; "der frühe Vogel fängt den Wurm"

Gegenteile z.B.:"Eile mit Weile", "In der Ruhe liegt die Kraft"."Sport ist Mord" 

Das heißt wenn du deine Freundin richtig hart f***** das du irgendwann kaputt gehst

Was möchtest Du wissen?