Woher kommt das Sprichwort:Jetzt gehts um die Wurst?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Die Redensart bedeutet: "Jetzt steht eine wichtige Entscheidung an!" Der Ursprung liegt wahrscheinlich in Wettkämpfen bei Volksfesten (z. B. Wurstangeln oder Wurstschnappen), bei denen der Sieger eine reale Wurst erhielt (vgl. http://www.meica.de/index.php?sprache=_dt&nav=66).

"Um die Wurst" geht es an für sich wenn dringende Entscheidungen anstehen oder etwas Entscheidendes Erreicht werden kann! Diese Redewendung wir häufig bei Fußballspielen und anderen Wettstreiten verwendet. Anscheinend waren früher Wettstreite bei denen das Zielobjekt eine Wurst war wirklich sehr beliebt, wodurch sich dies im Sprachgebrauch erhalten hatt. Mehr zu es geht um die Wurst und das auch von Wettbewerben kommende Schwein gehabt gibt es unter: http://www.marktglaeubig.de/blog/kapiworld-adventskalender/darum-geht-es-sprichw%C3%B6rtlich-bei-jedem-wettstreit

Was möchtest Du wissen?