woher kommt das kopfjucken?

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Versuch es definitiv mal mit anderen Haarprodukten. Das könnte allergisch sein. Manchmal werden in Produkte, die man schon länger benutzt, neue Inhaltsstoffe verwendet und auf einmal fängts jucken an.

Würde dir zur guten alten Kernseife raten. Das reicht völlig fürs Haar und danach etwas Zitronenwasser als Conditioner oder ein mildes natürliches Shampoo.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

also..es könnte sein das deine kopfhaut einfach trocken ist.. ich würde noch eine andre artztmeinung einholne :)

lg missapril

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

vielleicht sollte man es erst öfter nehmen, bis es halt wirkt, weil ich denke nicht das es nach 2 mal gleich ganz weg ist.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

oha... neues Shampoo... der Kopf juckt?! ... und dann kommt ein Ratschlag, man soll es gleich noch öfter und länger nehmen, bis es halt weg geht?! ..jo, genau. :D

Öhm, setzt mal den gesunden Menschenverstand ein. Das Zeug bleibt da wo es ist, wenn es das verursacht, was du beschreibst! Punkt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Kennst du denn Spruch... Stille merken waschen? Vielleicht Wäscht du dich..zu wenig..:) deine Kopfhaut pellt ab..& juckt ..oder du hast Läuse !

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von verratichnicht
13.10.2011, 12:35

so eine antwort kann nur von jemanden kommen, der selbst solche erfahrungen gemacht hat

0

Was möchtest Du wissen?