Woher kommt Appetitlosigkeit?

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

kann 1000 ursachen haben. viele infektions-krankheiten lösen appetitlosigkeit aus. psychische belastungen oder störungen könnens aber auch sein. ebenso wie die ganz üblen dinger wie tumorerkranungen etc. außerdem kanns natürlich auch an medikamenten liegen die man nimmt.

Appetitlosigkeit: Ursachen

(Stand: 24. August 2010)

Appetitlosigkeit kann zahlreiche körperliche und psychische Ursachen haben, wobei der Mangel an Appetit oft als Symptom vieler Krankheiten, sowie als Zeichen einer beginnenden Erkrankung auftritt. Häufiger Grund für Appetitlosigkeit sind psychische Ursachen und Magen-Darm-Erkrankungen. Psychische Ursachen

Häufig hat ein Appetitmangel psychische Ursachen und ist durch beruflichen Stress, familiäre und partnerschaftliche Probleme, in einigen Fällen auch durch schwereDepressionen bedingt. Die Bandbreite reicht von einer einfachen Unlust zu Essen bis hin zur völligen Nahrungsverweigerung bei der Magersucht (Anorexia nervosa). Vor allem alte Menschen verlieren häufig die Lust am Essen und am Trinken. Bei der Magersucht, aber auch bei anderen Essstörungen wie der Ess-Brech-Sucht (Bulimie) ist das Verhältnis zu Essen und zum normalen Hungergefühl grundlegend gestört. Magen-Darm-Erkrankungen

Appetitlosigkeit tritt häufig im Rahmen von Magen-Darm-Erkrankungen auf. Auch hier ist die Bandbreite möglicher Ursachen groß:

* Magenverstimmung
* Magen-Darm-Infekt
* Lebensmittelvergiftung
* Nahrungsmittelunverträglichkeiten (wie Laktoseintoleranz, Zöliakie)
* Reizmagen
* chronisch entzündliche Darmerkrankungen (z.B. Morbus Crohn, Colitis ulcerosa)
* Magenschleimhautentzündung
* Magen- und Zwölffingerdarmgeschwüre
* bösartige Erkrankungen des Magens bzw. des Darms (wie Magenkrebs, Darmkrebs)

http://www.onmeda.de/symptome/appetitlosigkeit-ursachen-9826-2.html

Na toll. Klasse abgeschrieben. Die schlimmsten Sachen werden hier aufgeführt, aber das ganz normale, nämlich dass der körper keinen Bedarf an Fettzufuhr hat, wird völlig außer Acht gelassen. Immer werden irgendwelche Infekte und Krankheiten zu Grunde gelegt. Es müssen keine Krankheiten vorliegen, um Appetitlosigkeit zu begründen. Und bei den genannten Krankheiten, würde man das auch noch in anderer Form merken.

0

Hattest du in der letzten Zeit viel Stress? Oder hattest du viel pech und warst eher schlecht gelaunt?

Das könnten Gründe sein für deine Appetitlosigkeit

Es kann aber auch sein das die Appetitlosigkeit ein Anzeichen für eine kommende Krankheit ist.

Appetitlosigkeit bekommt man z.B. wenn man kürzlich eine geraucht hat oder man Koffein-tabletten nimmt.

Das kann so viele Gründe haben. Aber man muss deshalb nicht gleich krank sein. Selbst eine Zigarette oder ein Glas Bier kann das schon bewirken.

Was möchtest Du wissen?