Woher kommen meine Schulterschmerzen?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Evtl. Überlastung oder eine Blockade. Die Hand sollte immer in Verlängerung des Armes gehalten werden, nicht über dem Ellenbogen (wenn ich Deine beschreibung richtig verstanden habe). Warte den Termin beim Orthopäden ab. Schreib Dir die Probleme genau auf, manchmal vergisst man auch in der Aufregung was zu sagen. Gute Besserung!

Hallo!

Möglicherweise hast du eine Entzündung aufgrund einer Überbelastung. Es kännte sich auch um einen Muskelfaser einriss handeln. Du solltest jetzt auf gar keinen Fall trainieren!

Wenn es wirklich eine Entzündung ist, bekommst du vielleicht ein Spritze beim Orthopäden, meist eine Kombination aus Schmerzmittel und Cortison.

Ich wünsche dir baldige Besserung!

Gruß Lirin

Du hast ein Impingementsyndrom. Eine Irtitation des Supraspinatus durch Enge des Subacrominalen Raums. Was bedeutet : Eingequetschter Muskel über dem Oberarmkopf beim Heben des Arms. Kortison hilft, fraglich für wie lange. Bei einer einmaligen Überreizung geht es ganz gut weg. Falls sowas nochmal Auftritt hast du einiges an Kompensationstraining zu tun um weiter trainieren zu können. Leave a message wenn es soweit ist...

Was möchtest Du wissen?