Woher kommen diese braunen Punkte im Backofen?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Hallo,

ich kann keine Antwort auf Deine Frage geben, habe aber auch ein kurioes Problem mit meinem neuen Miele Backofen. Bei mir entstehen im Laufe der Wochen (es wird jedes Wochenende gebacken) am Boden des Backrohrs braune Flecken, die immer größer werden und immer an der gleichen Stelle auftreten. Zuerst sind es nur kleine, werden von Woche zu Woche größer. Ich kann auch ausschließen, dass nichts übergelaufen ist. In diesem Ofen wird nur gebacken. Hatte gestern den Miele Kundendienst deswegen da. Der glaubte mir das natürlich nicht. Es sieht ja auch aus, als wäre etwas übergelaufen. Bei mir ist es auch so, dass ich mir nicht erklären kann, woher diese Flecken kommen. Bei meinem Miele Vorgängermodell, das ich 19 Jahre auf die gleiche Art und Weise benutzt habe, hatte ich dieses Problem nicht.

Gibt es vielleicht noch jemanden, der dieses Problem hat?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Gehe ich recht in der Annahme, dass der Ofen schon benutzt wurde und keine Pyrolysefunktion hat?

Dann haben sich mit ziemlich großer Sicherheit Spritzer, z.B. Fett, auf der Oberfläche eingebrannt. Je nach Reinigungsmittel und Putzaufwand werden diese Rückstände nicht immer vollständig entfernt. Oftmals sieht man sie nicht, wenn der Ofen kalt ist. Probieren Sie es mal mit Backofenspray, ggf. müssen Sie mehrere Reinigungsvorgänge durchführen. Auch ein Aufheizen auf höchste Temperatur für einen längeren Zeitraum mit anschließender Reinigung kann helfen. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von paddo
14.05.2016, 15:25

Es sind definitiv keine Fettspritzer. Selbst als noch nie Speisen damit zubereitet wurden entstanden diese Flecken beim Vorheizen. 

0

Was möchtest Du wissen?