Woher kommen die Schmerzen nach dem Dehnen?

... komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Ich denke, dass du dich eher überdehnt hast. Auch so können Schmerzen hervorgerufen werden, welche schmerzhafter als einen normalen Muskelkater sein können. Ich empfehle dir ansonsten beim Dehnen nicht ständig zu dehnen sondern so mit kurzzeitigem Entlasten.

Anstelle das du z.B. das Bein ständig durchdrückst, spannst du kurzzeitig an und entspannst gleich wieder.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?