Woher kommen die legendären Zauberworte "Abra Kadabra Simsala Bim"?

4 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Es gab und gibt in der Metaphysik die Auffassung, dass Worte eine bestimmte Energieform sind und als solche auch Einfluss auf andere Energieformen haben können. Ähnlich der Theorie der "Sphärenmusik" wird hier davon ausgegangen, dass sich auch Dinge lautlich äußern. Demnach sollte es auch möglich sein diese Dinge "anzusprechen", sofern nur ihre "Sprache" bekannt ist. Die von dir genannten Worte sind entweder Rudimente einer solchen, ehemals bekannten Sprache, oder eine Verballhornung selbiger. Im Zuge der gewaltsamen Christianisierung bis ins 20. Jahrhundert sind die größten Teile solcher und anderer Kulturtechniken der Gesellschaft entzogen worden - wohl zum Zwecke der Machtsicherung. Daher bin ich nicht der Meinung, dass google deine Frage beantworten kann- eher würde ich im Giftschrank der Vatikanischen Bibliothek suchen.

also am besten du kuckst dir merlin oder ganz alte filme an... Oder du benutzt eine ganz tolle Website, wo du die Frage 1:1 eintippst: www.google.de Also damals wurden sie eher benutzt, weil sie sich vor allem reimen und halt keine gewöhnlichen wörter waren sind, daher eignen sie sich ja gut als Zauberspruch oder ähnliches. Aber wer oder wodurch das erfunden hat/wurde, weiß wohl keiner so genau. ^^

Also das hat irgendetwas mit AliBaba zutun Mehr kann ich dir leider dazu nichts sagen

Was möchtest Du wissen?