woher kommen blaue ringe unter den augen?

6 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Augenringe können folgende Gründe/Ursachen haben

  • Augenringe als Folge der Hautalterung, des Erschlaffens der Augenlider

  • Augenringe durch Abnahme von Fettgewebe in den Augenlidern, Verminderung von Gesichtsfett und des Hervortretens der Gesichtsknochen

  • erblich oder ethnisch bedingte Augenringe: Augenringe treten in manchen Familien und einigen Volksgruppen gehäuft auf

  • Augenringe durch innere Störungen: Vitamin-, Melanin-, Hämosiderinmangel…

  • Augenringe durch falsche Lebensweise: zuwenig Schlaf, zuviel Alkohol, Kummer und Leid, falsche Ernährung…

  • Augenringe durch übermässige Pigmentbildung: kann Folge der Hautalterung, von Entzündungen, zuviel Sonne oder Solarium sein

  • geschwollene Augenringe können aus verschiedenen Gründen entstehen: durch Lymphstau in oder unter der Haut, durch überschüssiges Fettgewebe um das Auge, Erschlaffen des sogenannten Septum orbitale (wichtiges Bindegewebsband am Auge), oder durch eine Hypertrophie (Anschwellung) des Ringmuskels des Auges

Sehr oft ist eine Kombination von mehreren der genannten Gründe die Ursache der Augenringe; die Behandlung muss daher oft entsprechend differenziert erfolgen. siehe http://www.drbresser.de/cms/AugenringeTraenensaeckegeschwollene_Augenlider.502.0.html

also wenn du durch den Sport vielleicht abgenommen hast, kann das schon ein Grund sein

Danke fürs Sternchen

0

...stimmt, was @PPanther alles aufgezählt hat, doch die hauptsächlichen Ursachen sind meistens Überanstrengung oder es ist genetisch bedingt. Als Mädchen hast du ja die Möglichkeit, mit Schminke die dunklen Stellen aufzuhellen. Im Winter sieht das Ganze sowieso viel schlimmer aus als im Sommer. LG

...Also warum das bei dir gerade nach dem Sport so extrem auftritt weiß ich nicht genau, vielleicht wegen besserer Durchblutung??

...Ich bin ungefähr in deinem Alter und hab das auch, bei mir liegt das allerdings daran, dass ich unglaublich blasse Haut habe und sie unter den Augen so dünn ist, dass man da wohl die Adern leicht durchschimmern sieht. Im Winter ist das dann natürlich noch schlimmer, weil man weniger Sonne abbekommt und es so nicht durch Sonnenbräune abgemildert werden kann o.o

Vielleicht ist es bei dir ja so ähnlich (auch wenn du nicht unbedingt sehr blass bist)???

Was möchtest Du wissen?