Woher könnten die Rückenschmerzen kommen?

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Die matratzenstärke sollte man immer nach seinem körpergewicht wählen.

Weitere mögliche ursachen sind:

Lattenrost

Zuviel und zu lange liegen

Zu wenig kraftsport für den rücken

Bandscheibenproblem

Zerrung

Es gibt sicher noch weitere aber das sind die gängigen

P.s. Die matratze sollte alle paar monate gewendet werden, um ein durchliegen auszugleichen

Das hab ich gemacht mit meinem Physiotherapeuten zusammen. Ich denke, dass es das lange liegen ist. Wie lange dauert es bis es sich verbesserte wenn ich jetzt nicht mehr so viel liege und sitze?

0
@piepsmausi26

Wenn es nur vom liegen und sitzen kommt dann dürfte es schnell gehen wenn du dich regelmäßig bewegst und sport treibst

0

Du musst Joggen oder täglich spazieren gehen, damit deine Rückenmuskulatur wächst. 

Ist die Rückenmuskulatur zu schwach, weil kein Sport, dann verschieben sich die Wirbel, Bandscheiben Vorfälle und plötzliche schmerzen sind die Folge.

Hast du ein Lattenrost an deinem Bett?

wenn ja könnte er sich verstellt haben und zu weich bzw zu hart eingestellt sein

Bei ungeklärten Schmerzen - ab zum Arzt. Ferndiagnosen können tödlich sein.

Hast du dich verlegen?

Am besten du machst die ein Wärmkissen und legst es auf die schmerzende Stelle.

Bei mir hilft das oft.

Kann sein. Ich liege oft schief, aber alles andere ist so unbequem :(

0

Vielleicht doch mal die Matratze wechseln. :)

0

Was möchtest Du wissen?