Woher hat eine Rakete/Raumschiff das im All ist seinen Impuls (Physik 8. Klasse)?

...komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Eine Rakete muss sich nicht von der Erde abstoßen, um an Geschwindigkeit zu gewinnen. Die heißen Gase, die aus den Düsen austreten, haben einen Impuls entgegen der gewünschten Bewegungsrichtung der Rakete und sorgen so für Schub. der größte Teil der kinetischen Energie geht freilich in die heißen Gase, wobei der Anteil mit wachsender Raketengeschwindigkeit geringer wird.

Richtig, die Rakete stößt sich an ihren eigenen Abgasen ab.

Aber vom Impuls her wäre es (fast) das gleiche, als wenn sie sich von Erdboden abstieße.

Weil der größte Teil der Abgase auf die Erde zurückprallt, zumindest wenn es nur um das Erreichen der Erdumlaufbahn geht.

Wie gesagt, "fast" das gleiche und "großteils".

0

Was möchtest Du wissen?