woher hat die marke tiffany seinen namen?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Die Tiffany-Glaskunst stammt übrigens von Charles Louis Tiffanys Sohn Louis Comfort Tiffany, der unabhängig von seines Vaters Schnuckgeschäft im Jahr 1879 das Einrichtungshaus „Tiffany Glass and Decorating Company“ grundete, in der er die nach seiner Erfindung, farbige Glasstücke mit Kupferfolie einzufassen, um sie dann verlöten zu können, hergestellten Glaskunst-Artikel vertrieb.

1902 ging dann auch das Schmuckhaus seines Vaters in seinen Besitz.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Tiffany & Co. ist ein Schmuckunternehmen aus den Vereinigten Staaten. Es wurde am 18. September 1837 von Charles Lewis Tiffany und John B. Young in New York gegründet.

https://de.wikipedia.org/wiki/Tiffany_%26_Co.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?