Woher hat die Generation Golf ihren Namen?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Damit haben wir in den 80zigern die reichen Snoppkinder bezeichnet, die erstens von ihren Eltern mal eben einen Golf geschenkt bekommen und sich dann auch sich auf Golfplätzen rumtreiben... weil sie meinten damit wären sie super cool.

TeddyTamara 21.10.2012, 18:37

Danke!! Und die Generation Praktikum, ist die jetztige Zeit, weil jetzt sehr viele Leute Praktika machen?

0

Antworten auf solche Fragen sucht man besser bei Wikipedia.

http://de.wikipedia.org/wiki/Generation_Golf

An alle Klassenkämpfer: Der Ausdruck hat mit dem Golfsport überhaupt nichts zu tun. Golf ist weltweit Volkssport und das von den meisten Menschen praktizierte Spiel. Das hat mit Eliten und Reichtum überhaupt nichts zu tun. Golfen ist heute nicht teurer als andere Sportarten. Von ewig Gestrigen wird das Gerücht vom Reichen- und Altensport am Leben erhalten. Aber das ist typisch deutsch: Rückständig bis der Arzt kommt.

Was möchtest Du wissen?