Woher hat Anakin Skywalker die Narbe am Rechten Auge?

2 Antworten

Ich stimme der vorherigen Antwort nicht zu. Es ist in Episode II passiert als Anakin und Obi-Wan gegen Count Dooku kämpften. Kenobi hat er in die Ecke geworfen und Anakin beim Hieb die Narbe und die Cyborg-Hand verpasst. Asajj Ventress ist eine un-kanonische, erfundene dunkle Jedi. Genauso wie Ahsoka Tano und Cad Bane.(Allerdings haben diese beiden eine eigene Zugehörigkeit). Ich hoffe die Antwort war nachvollziehbar. Ich freue mich über Kommentare jeder Art.

nee die hat im wirklich asajj ventress verpasst

0

Warum sollten Asajj Ventress, Cad Bane oder Ahsoka Tano unkanonische erfundene Figuren sein (zumal ja sowieso jede Figur aus Star Wars erfunden ist, als das ist einfach nur Quatsch)? Clone Wars sowie The Clone Wars sind beide kanonisch. Es gibt ja auch keinen Grund, warum sie das nicht sein sollten, schließlich wirkte George Lucas an der Entstehung beider Serien mit.

0

Die hat ihm Asajj Ventress während der Klonkriege verpasst.

Was möchtest Du wissen?