Woher genau kommen meine Schmerzen Mund öffnen/auf der Seite liegen?

1 Antwort

Hast vielleicht nur was verspannt, passiert mir auch manchmal. Achte mal darauf ob du deinen Kiefer oft anspannst oder schief hältst. Ansonsten mal zum Arzt gehen, wenn es nach ein oder zwei Wochen nicht weg ist oder schlimmer wird.

Schmerzen im/in Kiefer(sehne?)?

Hallo,

dies ist nicht mein Mund, nur so vorab ;-)

aber genau an der Stelle habe ich starke Schmerzen. Ich kann den Mund nur 1 cm weiter öffnen, sprechen fällt schwer und kauen schmerzt auch stark, aber am meisten schmerzt es , wenn ich den Kiefer Bewege (ob zum öffnen oder seitlich).

Auf dem Foto sieht man die Stelle sehr gut wo es weh tut bei mir, wenn ich draufdrücke ist es sehr schmerzhaft.

Ich habe schon versucht heraus zu finden was das sein soll. Leider ist diese Sehne oder dieses Bändchen nirgends beschrieben.

Es ist nicht warm, leicht gerötet, hatte vorher keinen Zahnarzt Besuch und habe meinen Kiefer nicht mehr belastet wie sonst auch.

Danke

mfg

...zur Frage

Bin auf den Kiefer gefallen und hab starke Schmerzen beim kauen und Mund öffnen :(

Ich bin aus ca. 1m mit offenen Mund auf mein Kinn gefallen und es hat sehr laut geknackt. Jetzt habe ich auf der linken Seite vor dem Ohr starke merzen. Was soll ich tun? Zum Arzt oder geht das wieder von alleine weg?

...zur Frage

Kick auf den Unterkiefer bekommen,was tun?

Hallo ich hab heute abend als ich mit jmd gekämpft habe einen ziemlich harten kick auf den Unterkiefer bekommen. Kurz danach hatte ich Kopfschmerzen und extreme schmerzen am Gelenk. Jz ein paar Stunde danach fühlt sich mein Kiefer richtig schwer an und knackt auch beim Öffnen und schließen. Wenn ich mein Kiefer leicht mit meinen Finger Abdrücke tut er auch punkt genau an einer Stelle schmerzen.Beim kauen habe ich ebenfalls schmerzen und diese sind so stark das ich auch nur weiche Sachen mit der rechten Seite vorsichtig kauen kann. Die Schmerzen sind da beim schlucken,kauen und bewegen.Was würdet ihr jetzt an meiner Stelle tuen? Und was könnte das sein?

...zur Frage

1 Woche nach Weisheitszahn Op plötzliche schmerzen und Druck im Kiefer?

Hallo, ich habe vor genau einer Woche alle 4 Weisheitszähne raus operiert bekommen, alle waren noch im Kiefer drin. Die unteren mussten durch 4 geteilt werden. Ich hatte eine sehr starke Schwellung und habe noch eine Art Hämatom an der rechten Wange. Die ersten Tage nach der Op konnte ich wenig essen, ab Freitag ging es dann aber ich habe meist das Essen ohne zu kauen geschluckt... seit Sonntag habe ich auf der rechte Seite starke Schmerzen sobald ich diese Seite irgendwie nur bewege das hatte ich die Tage davor nicht.. die Fäden sind nun raus und die Ärztin meinte wenn es nicht besser wird müsste man nochmal reingucken.... Aber ich denke es ist doch normal das nach einer Woche nicht alle schmerzen weg sind, oder ? Einen Druck wie bei einer festen Zahnspange habe ich seit gestern im ganzen Kiefer... da bringen auch Ibuprofen 600 nichts.. LG

...zur Frage

Oberer Kiefer schmerzt, wohin gehen?

Hallo, schon seit paar Tagen habe ich oben am Kiefer schmerzen neben dem Ohr, plötzlich war es da und scheint auch schlimmer zu werden. Tut zwar nicht so schlimm weh, so dass ich was einnehmen muss, aber ist schon etwas lästig. Am Meisten weh tut es wenn ich gähne, kaue und generell den Mund etwas weit aufmache. Jetzt weiß ich auch leider nicht wohin ich gehen soll, zum Zahnarzt? (Auch wenn ich bezweifel das es Zahnschmerzen sind.) Oder doch zum HNO Arzt? Oder zum normalen Hausarzt?

...zur Frage

Kiefer Schmerzen beim Essen?

Hi, ich hab sehr starke Kiefer Schmerzen beim kauen. Auf der linke Seite tut es sehr weh wenn ich Esse oder beim gähnen. Weiß jemand was da ist ? Und zu welchem Arzt sollte ich gehen?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?