Woher erkennt der Körper welcher der sense oder antisense strang ist?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Allgemein erkennen RNA-Polymerasen die DNA anhand von Basenabfolgen, die man Promotoren nennt. Gerade in eukaryotischen Zellen ist der Promotor von zahlreichen weiteren Proteinen dekoriert, die bei der Initiation der Transkription involviert sind. Dabei können beide Stränge der DNA abgelesen werden. Die Unterteilung in Sense- und Antisense-Strang auf dem Papier, dient in erster Linie nur der Verdeutlichung, dass immer nur einer der beiden Stränge abgelesen wird.

LG

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von simi123456
18.04.2016, 17:25

danke, also wenn ich dich richtig verstehe werden beide Stränge von einer DNA Doppelhelix von der Polymerase abgelesen, jedoch wird wenn man eine "Seite" untersucht der untersuchende Strang antisense und der andere sense genannt? MFG

0

Das ist durch verschiedene Basenpaarabfolgen gekennzeichnet

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?