woher bekommt man fake waffen?

...komplette Frage anzeigen

7 Antworten

Auch echt aussehende Waffen, beispielsweise softair-pistolen, bekommt man im Internet, einfach mal google bemühen.

Nur um folgenden Problemen vorzubeugen: Softairs unter 0,5 Joule gelten generell als Spielzeug, sind also frei verkäuflich. Alles weit darüber, bis 7,5 Joule, ist ab 18 frei verkäuflich, sofern es ein "F im 5-Eck" trägt, aber das sollten diese Waffen eig. besitzen, solang du die innerhalb Deutschlands kaufst.

"Führen" darfst du diese allerdings nicht! Nicht einmal die Pistolen unter 0,5 Joule, sofern sie echten Schusswaffen nachempfunden sind. Das würde unter "Führen von Anscheinswaffen" laufen, falls dich die Polizei damit erwischen würde.

Also: Wenn du die Waffe nur kaufen und an die Wand hängen willst: schau bei google nach deutschen airsoft-websites, wenn es dann eine bis 7,5 Joule werden soll: sei mind. 18

und wenn du alle diese echt aussehenden waffen auch mal außer haus tragen willst: vergiss es, außer du willst gerne eine Anzeige kassieren. :)

Mitlerweile sehen Softairwaffen sehr echt aus und manche sind aus Metall gefertig

Fall du eine Schreckschuss Waffe meinst dafür brauchst du einen kleinen Waffenschein

was hat eine schreckschusswaffe mit fake zu tun?

0

Nein nichts ich suche eig nichts funktionales, deko sozusagen ^^

0

Falsch, den kleinen Waffenschein benötigt man zum Führen einer Schreckschußwaffe. Das hat nichts mit dem Erwerb zu tun.

0

die heißen Softairs, die kriegst du auf amazon

zib-militaria.de

Frag den Chinesen. Er kann alles fälschen

Der ist gut :-)

0

Was möchtest Du wissen?