Woher bekommt man den Hefe Pilz?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Durch eine kleine Verletzung der Haut ,und durch Berühren von Sachen die den Pilz hatten. Mit Tabletten bekommt man das weg.Der Hautarzt muss die Tabletten Verschreiben.

Hefesporen sind überall in der Luft, ebenso Schimmel. Darum vergammelt alles so leicht oder gärt. Die Keime brauchen nur auf den richtigen Boden kommen. Ich halte es deshalb für unwahrscheinlich, dass es ein HEFE-Pilz ist, eher ein Nagelpilz oder Fußpilz.

Vielleicht eine Infektion schon irgenwas wiederliches oder Gefährliches angefasst? das vielleicht Bakterien hatte?

Lg :)

Was möchtest Du wissen?