Woher bekommt man beim neuen Kennzeichen die TÜV-Plakette?

3 Antworten

die plakette klebt der mensch von der zulassungsstelle. du mußt zur zulassung ja ohnehin den letzten tüv-bericht dabeihaben.

Hallo Felix  lass dich nicht verkackeiern...  Tüv plaketten  sind nur eine je jahr  erforderlich. Da zählt der senkrecht stehende Monat bzw die zahl als gültig...    und ja die haben trozdem jede mengePlaketten zur auswahl.

Zulassungsplaketten sind  je nach Zulassungsbezirk  etwas geringfügig unterschiedlich  aber  an sonsten  dann auch gültig.  

Mach dir darüber keine gedanken denn das ist deren Problem.  Den Tüv Stempel bekommt man dann abhängig  entweder vom im Fahrzeugschein  vorhandenen Stempel  der fälligkeit oder durch Vorlage eines Prüfberichtes wenn der in der Zulassungsbescheinigung  stehende Fälligkeitstermin abgelauffen sein .

 ich hoffe das reicht als erklärung..   Joachim

Hallo bei der Abmeldung steht alles über TÜV und ASU , damit auf Zulassungsstelle und dann werden beide Plaketten angebracht, Deckungskarte nicht vergessen und wenn man nicht selbst hingehen kann eine Vollmacht

TÜV Plakette bei Anmeldung und neuem Kennzeichen Motorrad?

Hallo, ich habe über die Nacht mal online mein Motorrad versichern lassen, es ist noch nicht angemeldet, war aber angemeldet somit habe ich noch ein Kennzeichen hier mit gültiger TÜV Plakette. Nun die Frage, wenn ich jetzt zur kfz zulassung gehe, bekomme ich ein neues Kennzeichen ? oder muss ich mit meinem unangemeldeten Kennzeichen hin ? Wenn ich ein neues Kennzeichen bekomme, ist dort direkt die TÜV Plakette drauf? oder mit dem Kennzeichen dann auch nochmal direkt zum TÜV?

Hoffe ihr habt es verstanden :D

Grüße, Jannik

...zur Frage

Abgemeldetes KFZ mit Kennzeichen (ohne Plakette) darf man in einem öffentlichen Parkplatz bis Verkauf lassen?

Wir haben ein anderes Auto gekauft. Das alte wird nächste Woche abgemeldet, aber wir haben keinen anderen Parkplatz. Können wir Bußgeld kriegen?

...zur Frage

Grüne Plakette - nur noch schlecht zu lesen

Was mache ich denn, wenn das Kennzeichen auf meiner grünen Plakette am Auto nur noch schlecht zu lesen ist? Anscheinend wurde hier ein nicht sonderlich UV-resistenter Stift verwendet, als der TÜV-Mensch (ok, war die Dekra) mir den beschriftet und auf die Scheibe gepappt hat :(

Kann man sich auch irgendwo eine offizielle Plakette besorgen, die nicht mit einem Edding beschriftet worden ist, sondern wo das Kennzeichen direkt aufgedruckt ist?

...zur Frage

Neues Kfz-Kennzeichen, wie bekomme ich die Tüv-Plakette da drauf?

Habe einer Privatperson einen Pkw abgekauft und diesen bereits abgeholt. Der Verkäufer war letzte Woche beim Tüv und hat auch eine neue Plakette (gültig bis 2020) auf sein Kennzeichen geklebt bekommen.

Nun möchte ich das von mir erworbene Kfz natürlich auf mich anmelden/ummelden und neue Kennzeichen anbringen. Da sich jedoch die Tüv Plakette auf den noch am Pkw vorhandenen Kennzeichen des Verkäufers befindet, bin ich mir nicht sicher, wie man hier vorgeht. Muss ich die Kennzeichen des Verkäufers mit zur Zulassungsstelle nehmen und bekomme so eine neue Tüv Plakette auf mein neues Kennzeichen?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?