Woher bekommt der Arzt sein Geld?

11 Antworten

von der "Kassenärztlichen Vereinigung"

Über die Krankenkassen oder privaten Krankenversicherung zahlen letztendlich die Versicherten auch die Arzthonorare.

der landschaftsverband ..... keine ahnug ob man das in ganz de so nennt... gelegendlich auch direkt von der krankenkasse

1% Regelung bei Firmenwagen wer bezahlt was?

Gute Tag,

folgende Frage stelle ich mir seit ein paar Tagen ich hoffe, dass mich mal jemand aufklären kann. Nehmen wir mal ganz grob folgendes Beispiel an:

X ist Bauleiter und bekommt einen Firmenwagen mit der 1% Regelung. Dabei entsteht jedoch durch weitere Kosten ein sogenannter Geldwerter Vorteil. Dieser Wert wird X jeden Monat auf seinen Bruttolohn dazuaddiert um eine Versteuerung zu ermöglichen.

Frage 1: Warum wird denn Geld auf seinen Lohn überwiesen? Frage 2: Wer bezahlt denn dann die Kosten?(wenn doch Geld auf den Lohn addiert wird) Frage 3: Könnte ich mir nicht einfach einen Wagen leasen? Hätte ja dann fast die selben Vorteile. (Ausser dass ich evtl. den Sprit selbst finanzieren muss)

...zur Frage

Wer bezahlt in einem laufenden Widersruchsverfahren (EU-Rente) die Krankenkassen- und Pflegeversicherungsbeiträge.?

...zur Frage

Was ist das Gegenteil zu "ÜBERBEZAHLUNG"?

Wenn man z.B. einen monatlichen Lohn bekommt und auf einmal einem zu wenig Geld bezahlt wird. Kann man dann Unterzahlung schreiben oder gibt es noch einen anderen Begriff?

...zur Frage

Warum muss eine Krankenkasse nicht ewig viele künstliche Befruchtungen bezahlen, wenn Ärztepfusch der Grund ist, das natürlich nicht geht?

Meine Tante hatte mit 24 durch einen Ärzte einen Darmriss, dann Infektion, ihr mussten beide Eileiter, ein Eierstock, der halbe Dickdarm und eine Niere entfernt werden. Nach 12 künstlichen Befruchtungen ist sie endlich im 4. Monat mit Zwillingen schwanger.

Warum muss die Krankenkasse das nicht alles bezahlen?
Die Medizin ist doch auch Schuld, dass sie überhaupt künstliche Befruchtungen braucht. Dann soll die Medizin auch bezahlen was sie angerichtet hat.

...zur Frage

Wie wichtig ist Chefarztbehandlung?

Die Tarife der Krankenkassen werden um einiges teurer, wenn man Chefarztbehandlung haben möchte. Wie wichtig ist das? Bekommt man wirklich eine so viel schlechtere Behandlung, wenn man bei einem normalen Arzt ist?

...zur Frage

bekommen ärzte geld wenn sie patienten für eine op ins Krankenhaus überweißen?

oder was denken die ärzte sich dabei so vielen leuten, so unnötige operationen zu empfehlen. knie operationen sind um 70% gestiegen und es ist mittlerweile auch bekannt das bandscheibenvorfälle sehr sehr oft unnötig operriert werden. was denken die sich denn dabei? die wissen doch selbst ganz genau was besser ist für die menschen. ist denen das egal oder steck vllt tatsächlich ein finanzieller anzreiz dahinter?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?