Woher bekommen Wasserkraftwerke ihren Strom?

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Stauseen sind ziemlich gute Energiespeicher von kinetischer Energie. Diese wird genutzt um nach einem "Fall" durch ein Wasserrohr Turbinen anzutreiben. So wird Strom erzeugt - der Regelbetrieb.

Wenn auf dem Strommarkt ein Überangebot von Strom besteht so sinkt der Preis. Ab einem bestimmten Preis lohnt es sich für das Kraftwerk den Strom auf dem Markt zu kaufen und mit Pumpen Wasser nach oben in die Stauseen zu pumpen. So verwandelt das Wasserkraftwerk Strom in kinetische Energie, die später wieder in Strom gewandelt werden kann, wenn der Preis für Strom viel besser ist, d.h. wenn der Bedarf an Strom höher ist.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hallo

Ja, in der Nacht, wenn weniger Strom benötigt wird, werden die Stauseen wieder aufgefüllt. Dafür pumpt man Wasser von weiter unten in den Stausee. Dafür wird Atomstrom verwendet, weil dieser Billiger ist.

Denn Strom aus erneuerbarer Energie ist mehr wert als Atomstrom. Mit Strom wird auch gehandelt, wie an der Börse. Deutschland exportiert billigen Kohlestrom und kauft teuren Ökostrom. So in der Theorie.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das wasser wird aufgestaut in stauseen und im damm sind turbinen. Da fließt das wasser durch und die turbine dreht dich dadurch. Und aus dieser drehung wird strom erzeugt. Akw sind überhaupt gar nicht involviert

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von thegentlemen
07.03.2016, 08:49

Ha, wusste ich es doch😀

0

Wieso brauchen die Strom für die Pumpen?

Das Wasser ist in einem Stausee und fließt durch Rohre einen Berg runter und treibt die Flügel der Generatoren an und die erzeugen dann den Strom. 

Das Prinzip gibt es seit Jahrhunderten in Form von Wassermühlen, nur da wurde eben kein Strom erzeugt, sondern Mahlsteine angetrieben um Korn zu mahlen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Haha warum heißt es wohl wasserkraft hahaha . Das hat nichts mit atomkraft zu tun man bekommt strom durchs den wasserstrom von flüssen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von mrDoctor
07.03.2016, 09:04

Bei einem Flusskraftwerk mag das stimmen, bei einem Wasserkraftwerk eines Stausees jedoch nicht.

0

Was möchtest Du wissen?