Woher bekommen die DJ´s die Musik?

...komplette Frage anzeigen

7 Antworten

Bist Du DJ mit einiger Erfahrung wirst Du von einigen Musikverlagen (z.B. Schedler) in eine Kartei aufgenommen, und bekommst kostenlos Pre-Releases zum Download zur Verfügung gestellt. Serato hat einen Deal mit einer Homepage, auf der man als User viel Musik gratis bekommt. Unseriöse Idioten gibt es leider auch, die rippen ihr Zeug immer noch aus dem Netz. Am besten geht man aber in große und kleine Musikläden und hört sich sehr viel Musik an, um einige wenige gute Sachen heraus zu filtern.

ja auch Youtube, in Plattenläden durchören (da bin ich oft stundenlang mit einem fetten Pack nagelneuer Platten gestanden (ich hab sehr viel Kohle investiert) und hab die durchgehört, bis ich mir eine gekauft hab). Aber in NullKommaNix ist eine grosse Plattensammlung da, wo man geile Mixes machen kann. (wenns Geldbörserl passt) besser noch, gleich selber produzieren, is viel Arbeit, braucht das Material dazu lg.

Abgesehen von den üblichen Verdächtigen MP3 Stores werden auch sehr viele CDs gekauft von DJs.

Es gibt heute noch Zahlreiche DJs die gut 500 und mehr CDs mit sich herum schleppen.

Beatport ist der größte Store für elektronische Musik...

Beatport z.B. hat sich sich auf DJs spezialisiert.

Viele Tracks kennt man doch. Aber z.B. auf soundcloud.com kann man neue Tracks leicht finden

Die meisten machen die Musik selber.

Havege 07.09.2014, 19:03
Die meisten machen die Musik selber.

Der war gut.

Die aller aller wenigsten sind überhaupt im Stande selbst Musik zu machen die Jemand hören würde.

0
LockchenKoepfli 07.09.2014, 19:06
@Havege

Naja, die DJ's die ich kenne (kenne nur wenige), machen die Musik meist selber. Klar mixen die ab und zu noch was dazu, aber hauptsächlich selbst gemacht.

1
Havege 07.09.2014, 19:09
@LockchenKoepfli

Wage ich zu bezweifeln. Der Anteil Denjenigen die ihre Musik wirklich selbst machen dürfte im einstelligen Prozentbereich sein.

Vor allem weil es eben erwartet wird von den meisten DJs das Zeug anderer aufzulegen.

Man sollte hier unterscheiden zwischen dem DJ als das was die Bezeichnung wirklich bedeutet. Und Musikern die Elektrische Musik machen (oder anderes).

1
LockchenKoepfli 07.09.2014, 19:10
@Havege

Jagut, ich denke DJ's die oft auflegen, machen die Musik nicht immer selber. Aber Hobby DJ's wie mein Kumpel hat einfach Spass daran selber Musik zu machen.

Aber kannst es ruhig bezweiflen, musst mir nicht glauben.

0
tekfreak86 07.09.2014, 19:15

Ja, is zwar bisschen Arbeit (aber dafür mit Herz), kann man sich geile Tracks zusammenschrauben. (MusikMaker, usw.) und zusammenmixen. kannst dir auch von Youtube tracks runterconvertieren (convert2mp3.net) und die zusammenmixen.

0

Was möchtest Du wissen?