Woher bekommen Aktionäre ihre infos z.B was fällt/steigt etc. oder bekommt man Zugriff auf infos der Unternehmen wenn man sich ein Aktien Konto erstellt?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Die Infos stehen jeder Person, unabhängig ob Aktionär oder nicht, zur Verfügung ... denn verfügt jemand über nicht öffentliche Informationen und nutzt dieses Wissen an der Börse begeht er Front-Running resp. Insiderhandel, was strafbar ist.

Informationen sind zB Quartals-/Halb- und Jahresberichte, Pressemitteilungen, kursrelevante Informationen via Börsenmitteilungen, Stimmrechtsmitteilungen (von Aktionären, die einen best. Schwellenwert erreichen, über-/unterschreiten) etc ...

Informationen die eine Kurssteigerung oder ein Kursverfall zur Folge haben kann bekommt jeder zugänglich und man nennt diese Informationen Unternehmensmeldungen. Diese kann jeder unter www.finanznachrichten.de aktuell und zeitnah abrufen. Ob nun nach der Veröffentlichung der aktienkurs fällt oder steigt, das weiss keiner. Da mußt Du den Kursverlauf abwarten, denn es gibt jede menge unterschiede wie man die Meldungen auslegen kann. Jedoch ist es sehr interessant den meldungen und den Kursbewegungen zu folgen. Zudem gibt es informationen die jeder Aktionär aunfordern kann wie zum beispiel die Unternehmensbilanz. Die kann dann analysiert werden, um das Unternehmen fundamental zu bewerten. 

Durch offene Ohren, Augen und gesunden Menschverstand. Wenn ich lese das die Weltbevölkerung wächst, brauchen diese auch Wohnraum, Nahrungsmittel, Freizeiteinrichtungen, usw. Firmen mit hohen Marktanteilen werden andere Unternehmen aufkaufen und im Markt investieren, wofür sie Geld brauchen. Das ganze dann durch weitere Informationen angereichert, bringt eine Kauf- oder Verkauf Order.

Was möchtest Du wissen?