Woher bekomme ich Psyllium?

2 Antworten

Psyllium, auch bekannt als "Flohsamenschalen" sind ein pflanzlicher Ballaststoff. http://de.wikipedia.org/wiki/Flohsamenschalen Du bekommst solche Produkte in jedem Drogeriemarkt.

Die Flohsamenschalen binden Wasser im Darm und vermehren dadurch die Stuhlmenge. Eben deswegen musst du sehr viel dazu trinken, sonst kann das Zeug auch im Darm verklumpen  und zu Verstopfung führen.

Man verspricht sich einen Erfolg gegen Verstopfung, aber manche haben auch die Hoffnung, dass sie wegen der "Füllung" des Magens und Darms weniger Hunger haben.

Im Prinzip wirkt Psyllium wie Leinsamen oder Kleie.

Was möchtest Du wissen?