Woher bekomme ich Metahn?

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Rein in den Kuhstall mit dir oder ran an die Mäuler der Kühe, das geht auch, so sie dich ranlassen.

Falsches Ende !

2
@prohaska2

Nee, Kühe sind Wiederkäuer, viel Methan entweicht daher aus den Mäulern. Aus dem After dürfte sicherlich auch Methan entweichen. Doch diese Öffnung möcht ich dir eigentlich ersparen, oder täusch ich mich in dir etwa?

3
@prohaska2

Nicht nur, dass die Probenahme vorne angenehmer ist. Ich vermute, dass die Kuh mehr Methan im Magen produziert als im Darm.

3
@TomRichter

Methan wird hauptsächlich im Pansen gebildet, also einer der Mägen und dann ausgerülpst.

3
@voayager

Dann sind die Viecher also vorne brennbar? Ist da kein Aufkleber vorgeschrieben?

3
@prohaska2

die Kühe geben sich zwar Mühe,

aber ihre Konzentration ist nicht so groß,

nit dem CH-4 ist` s nicht famos

zudem verflüchtigt sich ja das Methan,

bedenke das mein lieber Schwan

steigt auf, da leichter als Luft

zurück bleibt nur ein leichter Duft

2
@prohaska2

Die Kühe passen da schon selber auf. Oder hast Du schon mal eine Kuh gesehen, die raucht?

0
@TomRichter

packen sie nicht, denn Methan ist unsichtbar, ansonsten wären sie anfänglich womöglich bass erstaunt, was da aus ihnen himmelwärts aufsteigt.

0

Gashandel ... Linde z.B.

Pupsen

Was möchtest Du wissen?