woher bekomme ich gute Fitness Trainingspläne für Muskelaufbau?

1 Antwort

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Für einen guten Fitness Trainingsplan auch für Muskelaufbau, Fitness Allgemein, Bodybuilding oder Kraftsport bist du hier richtig: www.fitness-trainingsplan.de

Viel Spaß beim Training! :-)

Instant Flocken gut ( Muskelaufbau)?

Hallo

Es gibt ja die Instant Flocken ( siehe Bilder ).
Ich möchte oder würde gerne wissen ob die nützlich sind oder nur Verschwendung zum Fitness bzw Muskelaufbau.

Da sich die Flocken super auflösen kann Mann die fix morgen gut zu sich nehmen und Nährwerte passen eig ganz gut oder was meint ihr dazu?

...zur Frage

Flavio Simonetti - Abzocke?

Hallo Leute, ich trainiere jetzt schon seit ein paar Monaten im Fitness Studio Regelmäßig! Habe aber bis jetzt immer ohne Plan Trainiert als ich im Internet ein bisschen gegoogelt habe bin ich auf „Flavio Simonetti“ gestoßen. Er hat Videos in YouTube die ich mir angesehen habe. Der ein oder andere gute Tipp für mich war auf jeden Fall dabei. Auch bekomme ich seine Emails die ich im Prinzip auch als sehr hilfreich empfinde. Jetzt habe ich gesehen dass er auch einen Muskelaufbauratgeber hat und ich spiele mit dem Gedanken mir diesen zukaufen. Ich habe aber Angst das das eine Abzocke ist oder so was weil viele sich im Internet über ihn das Maul zerreißen.

Meine konkrete Frage: Ist der Muskelaufbau Ratgeber für mich als Anfänger hilfreich. Die Betonung liegt auf Anfänger! Dass die Profis unter euch schon alles wissen ist mir klar. Noch zu beachten wäre das ich wenig Freizeit habe und deshalb auch keine Lust habe mich Stunden lang in Foren rum zu treiben…

Danke schon mal im Voraus an alle die mir helfen! Grüße euer Cornelius2011

...zur Frage

Sport, bekomme ich dicke Beine?/Eiweißshakes?

Erstmal guten Abend XD,

ich(weiblich) gehe seit circa über ein halbes Jahr ins Fitnessstudio. Bis jetzt kann ich mich eigentlich nicht beklagen, ich nehme das Fitnessstudio als richtiges Hobby war, also ich versuche es nie ausfallen zu lassen oder gehe auch nicht nur 1mal im Monat hin. Mein Plan sieht so aus, dass ich 2-4mal die Woche meine Übungen mache(natürlich verteilt sonst wäre es zu vielXD)und auch mal joggen gehe oder wie normal auf dem Laufband jogge.

Bis jetzt habe ich gute Fortschritte erzielt, habe Trainingspläne bekommen bei denen ich sehr viel im Bereich Ausdauerkrafttraining tätig bin (15Sätze pro Wiederholung) Vor kurzem habe ich einen neuen Plan bekommen der jetzt eher auf Kraftraining ausgeht (12Sätze pro Wiederholung). Ich weiß nicht in wie fern es einen Unterschied macht, aber ich habe Angst vorwiegend in den Beinen keine Ausdauermuskeln(oder wie es auch immer heißen mag) sondern Kraftmuskeln, sprich dickere, Muskeln zu bekommen. Ich bin eine eher zierliche Person und frage mich, ob diese dicken Muskeln an den Genen, oder an den Wiederholungen liegt. Hinzukommt, dass ich jetzt auch mindestens einmal die Woche einen Eiweißshake, zum Muskelaufbau trinke, und Angst habe dadurch irgendwie breiter zu werdenXD. Ich weiß nicht in wie fern das absurd klingt oder doch was wahres dran ist. Ich möchte ja in den Muskelaufbau gehen, erhoffe mir aber einfach nicht so Arnold Schwarzeneggerbeine XD. Meine Beinübungen sehen so aus:

  • Ausfallschritte am TRX (später auch mit Gewicht)
  • Beinpresse (40kg die einzige Übung die ich mit 20W mache)
  • Kreuzheben( neu angefangen ohne Gewicht, nur mit der Stange)
  • Sumosquads (mit 17,5kg Gewicht)
  • Beckenheben(mit einer Stange als Gewicht)
  • Kabelzug (Aduktion für Beininnenseite , und noch die andere Variante 6kg (keine Ahnung wie sie grade heißt, entschuldige)

Ich weiß, dass ich die Trainer in meinem Fitnessstudio fragen kann, das habe ich auch natürlich vor aber es wäre schön, wenn hier auch erfahrene Leute, die vlt selbst als Trainer oder Sportler tätig sind weiterhelfen könnten. Oder aus eigenen Erfahrungen berichten könnten.

Und wenn ich angenommen sehr kräftige Beine auch später bekommen sollte, kann man diese so trainieren, dass sie eher sich in Ausdauermuskeln umwandeln und an Umfang verlieren? Denn Muskeln sind doch das letzte was der Körper abbaut und deswegen habe ich Angst einen Fehler zu machen und denn sozusagen niewieder weg zu bekommen.

Ansonsten bin ich soweit fertig mit meinen Fragen und entschuldige mich für Rechtschreibfehler oder sonstigem (bin kein ProfiXD)

Und während ich das hier grade schreibe habe ich so ein Gefühl, dass ich zu wenige Übungen habe die meine Beine im Bereich Kraft strapazieren, dass ich keine dicken Beine bekommen kann. Und mit dicken Beinen meine ich sehr stark trainierte BeineXD

Jedenfalls genug geschrieben, für jede weiterbringende und nicht verurteilende Antwort wäre ich äußerst dankbar! :)

...zur Frage

Um Muskeln zu bekommen,wie oft zum Fitness?!

Hallo,

Wie oft sollte ich ins Fitnessstudio (Fitness First) gehen um Muskeln aufzubauen? & welche übgungen bringen den meisten muskelaufbau??

mfg

...zur Frage

Welche Körperform habe ich und habe ich gute Vorraussetzungen für den Muskelaufbau?

Bin m, 15 und wollte gerne die Fragen beantwortet haben 😆

Weiß ich seh aus wien lauch aber naja was soll man machen xd

Mfg

...zur Frage

Trainingsplan für Anfänger - Ganzkörpertraining?

Hallo leute, ich bin anfänger in sachen Fitness, könnt ihr mir einen trainingsplan für anfänger erstellen ??? oder wie sind die trainingspläne in den folgenden links ?

http://www.profiteerfitness.com/trainingsplan-fur-muskelaufbau-ganzkorpertraining-fur-anfanger/

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?