Woher bekomme ich günstig Plexiglas für den Hamsterkäfig ?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Plexiglas gibt es in "unserem" Baumarkt direkt neben der Holzabteilung.

Ich würde mich aber der Empfehlung von rechercheur und goldangel23 anschließen und echtes Glas nehmen.

Eine günstige Quelle für Glasplatten sind Einlegeböden für Küchenschränke von Ikea:

http://www.ikea.com/de/de/catalog/products/90205605/#/20205604

Bei maximal 80cm x 37cm kriegt das Gehege zwar keine komplette Glasfront, aber je nachdem, wie es konstruiert ist, ist eine komplette Glasfront ja auch nicht zwingend notwendig.

Das ist auch eine gute Idee mit den Glasböden.
Wenn man ein sehr großes Gehege baut, kann man in der Mitte eine Strebe in der Front einsetzen aus Holz und so zwei Glasscheiben einbauen, fällt mir da noch als Tipp ein.

1

Beschichtete Möbelspanplatten? Denn von unbeschichteten rate ich unbedingt ab! Kannst du nach Milben- oder Pilzbefall nur noch entsorgen und bietet zudem Nageansatz, aber Spanplatte sollte der Hamster nicht annagen.

Ich rate zudem zu Echtglas. Solltest du es je mit Bactazol desinfizieren müssen, wird das Plexiglas komplett blind.
Auch so wird es im Laufe der Zeit unschön.
Google mal einen Glaser in deiner Gegend und frag den nach Reststücken in den Größen, die du brauchst, da bekommst du Echtglas oft günstig.

Und denk dran, möglich groß zu bauen, min. 100 x 50 cm Grundfläche, besser deutlich größer.

Geh zu einem Baumarkt die haben alle Größen und Stärken auf Lager und schneiden sie auch auf dein Maß zurecht.

Man kann gar nicht unbedingt davon ausgehen, dass dort das Plexiglas geschnitten wird. Als ich neulich welches kaufte, hieß es, das ginge nicht, wegen der Brandgefahr, da bei der Sägeanlage befindliche Holzspäne/-stäube in Flammen aufgehen könnten. Außerdem ist das ja ohnehin nicht ganz einfach und ich gehe davon aus, man scheut im Baumarkt das Risiko.

1

ich würde auch echtglas nehmen. plexi wird schnell unansehnlich sobald es mal bekanntschaft mit den krallen der nasen macht

Was möchtest Du wissen?